Wir glauben an Transparenz
Finden Sie heraus, wie Privado funktioniert
Beginnen Sie Ihre private Suche
personal-information

Wir speichern keine persönlichen Daten

Um sicherzustellen, dass eine Suchanfrage keinem bestimmten Benutzer zugeordnet ist, speichern wir die IP-Adresse eines Benutzers nicht in der Privado-Datenbank, sondern erstellen eine anonyme ID. Um eine qualitativ hochwertige Suche zu gewährleisten, speichert unser Suchpartner die IP-Adresse und den Suchbegriff für 96 Stunden. Privado speichert außerdem niemals die vollständige Benutzeragentenzeichenfolge oder andere Fingerabdruckeigenschaften. Wir speichern nur einige Segmente der Benutzeragentenzeichenfolge und stellen auch dann sicher, dass diese nicht mit Ihrem Suchverlauf verknüpft werden können.

Darüber hinaus verwenden wir keine Cookies oder Tracking-Methoden wie Pixel oder Fingerabdrücke. Cookies werden jedoch von unserem Suchpartner verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Wir stellen sicher, dass Ihre Suche privat ist

Wir stellen sicher, dass Ihre Suche privat ist Um das Extrahieren des Suchbegriffs zu verhindern, verschlüsseln wir den Suchbegriff und er wird im Browserverlauf nicht mehr lesbar (Chrome und Firefox). Beachten Sie, dass die Suchanfrage an unseren Suchpartner mit dem ursprünglichen Suchbegriff gesendet wird, um die Suche zu vereinfachen

Wenn Sie versehentlich Ihre Suchsitzung fortgesetzt haben, beschränken wir den Zugriff anderer Benutzer auf Ihre Suchaktivität, indem wir eine Ablaufzeit von fünf Minuten festlegen, damit jeder Versuch, den Suchbegriff zu tracken, verhindert wird. Zuletzt werden die Einstellungen der Suchergebnisseite des Benutzers im lokalen Speicher gespeichert, um sicherzustellen, dass Ihre eigenen Einstellungen nur Ihnen auf Ihrem eigenen Computer / Gerät angezeigt werden. Privado hat keinen Zugriff auf diese Daten.

magnify

Wir bieten ein verbessertes Produkterlebnis

Um die Leistung zu verbessern und das Sucherlebnis zu optimieren, speichert Privado aggregierte Suchdaten. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken verwendet und enthalten keine identifizierbaren IP- oder User Agent String-Daten. Unsere Verwendung der aggregierten Daten soll uns dabei helfen, ein leistungsfähiges Datenschutzprodukt bereitzustellen, das ständig verbessert wird.